Arbeitsgemeinschaften

AG „Cajon-Trommeln“

Die Cajon (sprich: Ka-chon) ist eine aus Kuba und Peru stammende Kistentrommel, die mit den Händen gespielt wird. In der AG werden die Schülerinnen und Schüler zunächst in die Spieltechnik dieses Instrumentes eingeführt, bevor sie Rhythmen aus unterschiedlichen Kulturen (African, Cuban, Rock/Pop) kennen lernen. Anschließend wird das Erlernte im Ensemble umgesetzt und es wird an eigenen Arrangements gearbeitet. Während des Schuljahres haben die Trommlerinnen und Trommler dann zahlreiche Möglichkeiten, ihr Können bei Schulveranstaltungen unter Beweis zu stellen. Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.

 

Ansprechpartner:  Thomas Bohr (t.bohr@gws-sbr.de)

 

 

Schulchor

Die Arbeitsgemeinschaft Schulchor richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die Lust haben, zu singen, sowohl im Chor als auch solistisch. Innerhalb eines Schuljahres hat der Chor zahlreiche Auftritte wie bei den Ehrungen der Klassenbesten, beim Elterninformationsabend, im Schulgottesdienst an Weihnachten, am Tag der offenen Tür, bei Abschlussfeiern und zu zahlreichen anderen Gelegenheiten, auch außerhalb der Schule. Das Repertoire der Stücke reicht von der Klassik bis hin zu Songs der aktuellen Charts. Gerne werden Wünsche der Schülerinnen und Schüler aufgegriffen. Eigene Vorschläge können gemacht und so das Repertoire mitgestaltet werden. Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Im Schulchor treffen sich Schülerinnen und Schüler aller drei bei uns ansässigen Schulformen, sodass die Schülerinnen und Schüler der einzelnen Schulformen auch untereinander in Kontakt kommen. Wer Lust hat, einmal vorbeizuschauen oder dauerhaft mitzumachen, ist ganz herzlich eingeladen. Geprobt wird mittwochs in der 7. und 8. Stunde. Wer in dieser Zeit Unterricht oder andere Termine hat, kann gerne zur Abendprobe kommen, die alle zwei Wochen stattfindet. Geprobt wird im Musiksaal des Günter-Wöhe-Gymnasiums. Für eventuelle Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Ansprechpartner: Matthias Strauss (m.strauss@gws-sbr.de)

 

Schulband

Die Arbeitsgemeinschaft Schulband richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die ein Instrument spielen. Geprobt wird allerdings nicht wöchentlich, sondern projektbezogen in den Wochen vor den Auftritten. Wer Lust hat, in der Band mitzumachen, möge sich bitte bei uns melden. Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Ansprechpartner: Thomas Bohr & Matthias Straus (t.bohr@gws-sbr.de und m.strauss@gws-sbr.de)