Webprogrammierung

Im Seminarfach „Webprogrammierung“ gestalten wir in Kleingruppen Internetprojekte - eine sinnvolle Ergänzung zum Neigungsfach „Wirtschaftsinformatik“.

Neben HTML und JavaScript arbeiten wir hauptsächlich mit PHP, CSS und MySQL, der gleichen Technik, die u. A. Facebook zugrunde liegt.

Aber auch jenseits des Programmierens bietet das Seminarfach „Webprogrammierung“ vielfältige Aufgaben im grafischen und konzeptionellen Bereich.

Bilder spielen für die meisten Webauftritte eine große Rolle. Entsprechend zahlreich sind im Seminarfach die Möglichkeiten sich mit Fotografie und digitaler Bildbearbeitung auseinanderzusetzen.

Wer sich sprachlich gerne betätigt, erhält beim Verfassen von Artikeln sowie deren Recherche, bei der Analyse von Benutzerbedürfnissen sowie bei der Planung der Navigationsstruktur für unterschiedliche Ausgabemedien (z.B. Handy, Tablet, Computer, …) einen Vorgeschmack auf möglichen Aufgaben.

Am Ende sollen Projekte stehen, die dauerhaft online zu erreichen sind.

 

Einbinden: https://www.youtube.com/watch?v=JFsJiNCyRPs